Usability für normenkonforme Medizintechnik

Medical Devices im Spannungsfeld von Sicherheit und Ästhetik – wir begleiten Sie systematisch zum sicheren Medizinprodukt! Fehlbedienungen an Medizintechnik zählen zu den häufigsten Ursachen von Unfällen im Gesundheitswesen. Wie können diese minimiert oder gar vermieden werden? UID Medical & Pharma bietet benutzerzentriertes Design und Software Engineering gemäß DIN EN 60601-1-6 und EN 62366 von der Produktidee bis zur Zulassung. Sichern Sie Ihren Markt mit einer sicheren und zugleich ästhetischen Bedienung von medizinischen Geräten – und aktuellen Trends wie Medical Apps oder Home Care.

Unser Team aus langjährigen Fachexperten unterstützt Sie auf dem Weg zur Entwicklung und Zulassung Ihres Medizinprodukts – von der Idee über die Validierung bis zur Vorlage des Usability Engineering File bei Ihrer Prüfstelle. Die strengen regulatorischen Anforderungen medizinischer Produkte verbinden wir mit herausragender Designqualität.

Landingpages Medical Duerr 935
Landingpages Medical Sanofi 935

Dabei stimmen wir die Nutzeroberfläche Ihrer Medizintechnik optimal auf vielfältige Bediensituationen und Anwender ab – ob bei der Diagnose durch Arzt oder Klinikpersonal, während der Therapie durch Laien wie pflegende Angehörige oder bei der Erhaltung von Vitalfunktionen.

Unsere Leistungen

  • Medical Device Design: Konzeption und Design intuitiver, sicherer und normenkonformer Medizinprodukte aus den Bereichen Diagnosesoftware, lebenserhaltende Systeme, Labor- und Krankenhausinformationssysteme sowie Software-Systeme für die pharmazeutische Warenwirtschaft
  • Internationales Human Factors Engineering und UX Research: Analysieren der Anforderungen der Nutzer und der Nutzungskontextes
  • Regulatory Compliance: Unterstützung beim Usability Engineering und Usability Engineering File gemäß DIN EN 60601-1-6 und DIN EN 62366
  • Internationale Evaluation von Medizinprodukten: Verifikation und Validierung der Gebrauchstauglichkeit mit repräsentativen Nutzern und realitätsnahen Testbedingungen im eigenen Teststudio
  • Implementierung Ihres User Interface in vielen Programmiersprachen
Landingpages Medical Swisstom 780

Unsere Expertise

  • Fundiertes medizinisches Wissen und fast zwei Jahrzehnte Erfahrung im Usability Engineering für Medizinprodukte
  • Kennen und Berücksichtigen der spezifischen Anforderungen bei der Entwicklung von Medizinprodukten sowie relevanter Normen wie DIN EN 60601-1-6 und DIN EN 62366
  • Einsatz aktueller Trends der Medizintechnik wie Medical Apps, Connected Life, Home Care & Medical Wellness Devices oder BYOD für Medical Devices 
  • Verantwortungsvolles und ethisches Arbeiten (Datenschutz und Schutz der Probanden, Selbstverpflichtungen und Standard Operating Procedures)
  • Zusammenarbeit mit Ethikkommissionen wie der Bayrischen Ärztekammer oder diversen Institutionen in den USA
  • Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001
  • Erfolgreiche Auditierung durch drei weltweilt tätige Medical-Kunden
  • Ansprechpartner

  • Franz Koller
  • Managing Director
  • 07141 3 77 00 0
  • email